für den Erzeuger

für den Erzeuger

Vorteile für den Erzeuger

Die Vorteile des Triticale für den Erzeuger liegen in der Summe der folgenden vorzüglichen Eigenschaften:

> in den um etwas über 100 € je Hektar niedrigeren variablen Kosten
> in den mit Hybridroggen vergleichbaren Kornerträgen
> in der höheren Wertigkeit
>>> in der Tierfütterung
>>> für die Verarbeitung zu Ethanol
> in den erzielbaren höheren Preisen für das geerntete Getreide.

Hierzu im einzelnen:

Vergleich der Anbaukosten

der Jahre 2008 bis 2010 in € je ha, einschließlich der gültigen Mehrwertsteuern: (wird aktualisiert)