Startseite
Neu
Die Vorzüglichkeit des Triticale
Wert
Märkte und Preise
Nutzen
Neue Sorten
Erträge
    Erträge in Deutschland
    Ertragsvergleich
    Landessortenversuche in D
       Neue Bundesländer, D-Standorte
       Neue Bundesländer, Löss
       Neue Bundesländer, V-Standorte
       Baden-Württemberg
       Bayern
       Hessen
       Niedersachsen
       Niedersachsen, Lehmböden
       Niedersachsen Sandböden Nord
       Niedersachsen, Sandböden West
       Nordrhein-Westfalen
       Rheinland-Pfalz
       Schleswig-Hostein
    Erträge in Polen
Anbau
Wissen
Geschichte
Zukunft
Erntedank
Literatur
Kontakt
Impressum
Sitemap

Bayern

Ernte 2013





Nach oben

Rang Art Sorte Kornertrag dt/ha Abstand zur nächst besseren vergleichbaren Sorte
1 Triticale Agendus 98,7  
2 Triticale Remiko 97,8 - 0,9 %
3 Hybridroggen Brasetto 97,7 - 0,1 %
4 Triticale Securo 96,9 - 0,8 %
5 Hybridroggen Palazzo 96,8 - 0,1 %
6 Hybridroggen Mephisto 96,3 - 0,6 %


Nach oben

Erne 2012



Nach oben

Rang Art Sorte Kornertrag dt/ha Abstand zur nächst besseren vergleichbaren Sorte
1 Hybridroggen Satellit 103,4  
2 Hybridroggen Allawi 101,2 - 2,1 %
3 Hybridroggen Brasetto 98,9 - 2,2 %
4 Triticale Adverdo 96,5 - 2,5 %
5 Triticale Mikado 95,7 - 0,8 %
6 Triticale Remiko 94,5 - 1,3 %


Nach oben

Ernte 2011



Nach oben

Rang Art Sorte Kornertrag dt/ha Abstand zur nächst besseren vergleichbaren Sorte
1 Hybridroggen Brasello 95,5  
2 Hybridroggen Palazzo 94,8 - 0,7 %
3 Triticale Grenado 94,2 - 0,6 %
4 Triticale Tarzan 93,4 - 0,8 %
5 Hybridroggen Visello 93,1 - 0,4 %
6 Triticale Cosinus 91,7 - 1,5 %


Nach oben

Zusammenfassung


Im Jahr 2013 waren die Erträge sehr hoch. Der Triticale war dem Hybridroggen überlegen. Die vollständigen Zahlen finden Sie unter vergleich.bayern.-2013.xlsx [10 KB]

Im Jahr 2012 waren die Erträge sehr hoch, wobei der Hybridroggen dem Triticale leicht überlegen war.
Die vollständigen Zahlen finden Sie unter vergleich.bayern.-2012.xlsx [10 KB]

Im Jahr 2011 waren die Erträge sehr hoch. Triticale und Hybridroggen lagen fast gleich, bei ganz leichter Überlegenheit des Hybridroggens


Weiter: Hessen



Nach oben